Regen ist schön

Trinkwasser ist wertvoll und zu kostbar, um es beim Bewässern des Gartens oder mit der Toilettenspülung zu verschwenden. Selbst beim Wäschewaschen lässt sich Trinkwasser durch gefiltertes Regenwasser sehr gut ersetzen. Die Installation und der Betrieb einer Anlage zur Regenwassernutzung können meist ohne spezielle Genehmigung erfolgen.

Bei einem Neubau kann die Anlage bereits bei der Planung entsprechend berücksichtigt werden. Aber auch eine Nachrüstung bei bestehenden Gebäuden ist oft möglich. Wir prüfen das für Sie vor Ort und zeigen Ihnen auf, welche Möglichkeiten es hierfür gibt. Sprechen Sie uns einfach direkt an.